Sexkontakte

01.05.2008

Kleine versaute hausfrau im Parkhaus gepoppt

von Ric in Allgemein

Im Auto gefickt

Vor zwei Wochen hatte ich in einem Online Kontaktanzeigenmarkt eine versaute hausfrau kennengelernt. Wir haben uns in der Stadt auf einen Kaffee getroffen um mal zu schauen ob wir uns sympathisch sind und haben uns auf Anhieb wunderbar verstanden. Ich hab ihr später angeboten sie nach Hause zu fahren, also sind wir gemeinsam ins Parkhaus zu meinem Wagen gegangen. Als die Kleine merkte dass mein Auto ganz am Rand in einer Nische stand lächelte sie mich verführerisch an und flüsterte mir ins Ohr dass wir es doch gleich hier im Auto miteinander treiben könnten. Bevor ich antworten konnte schob sie mir schon ihre Zunge in den Hals und öffnete meine Hose. Dass uns vielleicht jemand beim vögeln im Auto sehen könnte schien die Kleine nicht besonders zu beunruhigen. Ich stellte also den Sitz zurück so dass die geile Sau über mich steigen konnte und hab sie dann dieser Position kräftig durchgebumst. Dass uns einer beim bumsen beobachten könnte hat die Sache nur noch geiler gemacht, es hat uns aber keiner gesehen. Das war echt ein geiler Fick, das geile Luder werde ich sicher noch öfter treffen.


Kommentare deaktiviert.

Leider ist die Kommentarfunktion zur Zeit deaktiviert.